Ich bin Reiki Meisterin/Lehrerin in verschiedenen Reiki und Energiesystemen,

45 Jahre jung und

im Sternzeichen des Widders geboren!

Ich habe eine Ausbildung als staatlich geprüfte Erzieherin und beschäftige mich schon immer mit spirituellen Themen und alternativen Heilmethoden. Früher hatte ich große gesundheitliche Probleme und war ständig beim Arzt. Aber kein Arzt konnte mir wirklich helfen, viele hatten nicht einmal Verständnis für mich, meine Beschwerden. Das ist noch das Schlimmste, was einem in solch einer Situation passieren kann. Aber immer habe ich daran geglaubt, dass es einmal besser wird. Ich habe nie aufgegeben, immer mehr alles selbst in die Hand genommen und habe angefangen, mich mehr und mehr mit anderen Heilbereichen und/oder Möglichkeiten auseinander zu setzen. Mit mir Selbst, meinem Körper und was ich für mich tun kann, damit es besser wird. Aus meiner Erfahrung heraus kann ich sagen, dass es damit anfängt. Selbst etwas für sich zu tun, aktiv zu werden und nicht die Verantwortung völlig abschieben. Denn in dem Moment tun wir das, obwohl es uns nicht wirklich bewusst ist. Wir geben die Verantwortung nur zu gerne unbewusst an wenn auch immer ab (einen Arzt, einen Heiler, …), um nicht selbst etwas tun zu müssen. Und so habe ich angefangen, mich kennen zu lernen, zu selektieren, was mir gut tut oder auch nicht. Kein Weg ist gleich, es gibt sehr viele Bereiche, die einem helfen können, und jeder einzelne davon hat seine Berechtigung. Heute geht es mir gut. Ich habe eine gute und verständnisvolle Ärztin gefunden, eine supergute Heilpraktikerin und Reiki!

Ich beschäftige mich mit Heilsteinen, Heilkräutern, Reiki, „Lichtarbeit“, Schamanismus, Geistheilung, Engeln, Naturgeistern, den „göttlichen Strahlen“, aufgestiegenen Meistern, dem Mondwissen, der „neuen Nummerologie“ nach Nick Newmont, Symbolkräften, dem „Aufstiegsprozess“,…

Nach meiner Reikieinweihung sind mir einige meiner Begabungen erst richtig bewusst geworden, z. B. meine mediale Veranlagung, die sich stetig weiterentwickelt. Immer wieder kommt etwas Neues hinzu, ergänzt das schon vorhandene und bestätigt.

 

Ich bin sehr kreativ und fotografiere gerne. Einige meiner Bilder könnt Ihr nun hier in meiner Homepage sehen und es wird bestimmt in Zukunft noch mehr von mir erscheinen.


Ich bin die Geburtszahl 3, „die Kaiserin“, und Namenszahl 9, „der Eremit“!

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits